Auszeichnungen des CrypTool-Projekts

Dem CrypTool-Projekt wurden frĂŒher einige Auszeichnungen verliehen. Hier finden Sie eine Auswahl.

 


 

Deutschland -- Land der Ideen 2008

Das Institut fĂŒr Wirtschaftsinformatik Siegen bewarb sich mit dem CrypTool-Projekt bei dem bundesweiten Wettbewerb 365 Orte im Land der Ideen in der Kategorie Wissenschaft und Technik. Unter den rund 1500 Bewerbern wurde CrypTool als einer der AusgewĂ€hlten Orte 2008 ausgewĂ€hlt. PrĂ€miert werden Orte, die zukunftsorientierte Ideen entwickeln und aktiv umsetzen. 365 Orte im Land der Ideen ist ein Projekt der Standortinitiative Deutschland – Land der Ideen, das gemeinsam mit der Deutschen Bank realisiert wird. EingefĂŒhrt wurde diese Standortinitiative im Jahr der Fußball-Weltmeisterschaft 2006.

365 Orte im Land der Ideen ist die grĂ¶ĂŸte Veranstaltungsreihe Deutschlands, in deren Rahmen sich an jedem Tag im Jahr ein ausgewĂ€hlter Ort prĂ€sentiert.

Deutschland -- Land der Ideen 2008

Das Projekt CrypTool, dessen Ergebnis inzwischen weltweit von vielen Hochschulen und Firmen genutzt wird, wurde im Rahmen eines Tag der offenen TĂŒr an der UniversitĂ€t Siegen am 22.07.2008 vorgestellt. Das Institut fĂŒr Wirtschaftsinformatik der UniversitĂ€t Siegen gewann die Auszeichnung. Weitere Informationen zum Wettbewerb finden Sie hier.

 


 

European Information Security Award 2004

Das CrypTool-Projekt war Finalist beim European Information Security Award 2004 (EISA 2004) in der Kategorie Education and Training. Die englisch-sprachige Konferenz RSA-Europe 2004 in Barcelona wurde von RSA Security Inc veranstaltet. Sie ist die grĂ¶ĂŸte europĂ€ische IT-Security-Konferenz.

European Information Security Award 2004

 


 

IT-Sicherheitspreis NRW 2004

Der IT-Sicherheitspreis NRW 2004 in der Kategorie Bildung (eLearning / Wissensvermittlung Kryptografie) ging am 11.11.2004 auf dem 3. IT-Sicherheitstag NRW an das vom Institut fĂŒr Wirtschaftsinformatik Siegen mit vorangetriebene CrypTool-Projekt. Veranstalter der deutschsprachigen Konferenz IT-Sicherheitstag NRW in DĂŒsseldorf waren das Wirtschaftsministerium des Landes Nordrhein-Westfalen und die Initiative secure-it.nrw.

IT-Sicherheitspreis NRW 2004

 


 

TeleTrusT-Förderpreis 2004

Der TeleTrusT-Förderpreis 2004 fĂŒr die Vermittlung von Wissen und die Förderung der Akzeptanz von kryptografischen Verfahren wurde am 29.09.2004 auf der ISSE-Konferenz an das Projekt CrypTool und seinen Leiter Prof. Bernhard Esslinger verliehen. Veranstalter der englisch-sprachigen ISSE-Konferenz 2004 in Berlin waren TeleTrusT und EEMA. Die ISSE ist die zweitgrĂ¶ĂŸte europĂ€ische IT-Security-Konferenz.

TeleTrusT-Förderpreis 2004